Physiotherapie

Wir setzen Sie wieder in Bewegung.

Ziel der Bewegungstherapie ist die Wiederherstellung bzw. der Erhalt der natürlichen Bewegungsabläufe und die Verminderung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates. Die in allen medizinischen Bereichen eingesetzte Therapieform wird aktiv oder passiv angewendet. Die Physiotherapie wird im kurativen, rehabilitativen aber auch präventiven Bereich eingesetzt.

Ergotherapie

Die Ergotherapie hilft die persönlichen Fähigkeiten von Patienten wieder herzustellen, zu erhalten oder zu fördern um dadurch die größtmögliche Selbstständigkeit im Alltag zu erlangen, womit soziale und berufliche (Wieder-) Eingliederung erreicht wird. Die Ergotherapie kommt bei der Behandlung von neurologischen PatientInnen, in der Pädiatrie, im Bereich der Handchirurgie, der Orthopädie, der Geriatrie sowie der Psychiatrie zum Einsatz. Bei Kindern werden die Entwicklung, die Wahrnehmung und das Lernen gefördert. Einen wichtigen Teil bildet die Beratung von PatientInnen und deren Angehörigen.

Ergotherapie

Hydrotherapie

Wasser die Quelle des Lebens.

Zur Hydrotherapie gehören alle Wasseranwendungen. Der hydrostatische Druck und die Temperatur des Wassers wirken dabei positiv auf den Körper. Durch die entstehende Erwärmung kommt es zu einer besseren Durchblutung des Gewebes, die durch den jeweiligen Badezusatz bei Moorbädern, Co2 Bädern, Schwefelbädern und verschiedensten Kräuterbädern zusätzlich verstärkt wird.

Thermotherapie

Wir führen dem Körper Wärme zu.

Der Körper wird in Form von warmen Packungen und Wickeln mit verschiedensten Substanzen, wie z.B. mit Naturmoor, Heublumen und Kräutern, verwöhnt. Moorpackungen sind besonders beliebt, da sie den Körper mit natürlichen Wirkstoffen aus spezieller Erde versorgen. Diese wird schon sehr lange zu Heilzwecken herangezogen.

Thermotherapie mit Moorpackung

Elektrotherapie

Elektrisierend heilsam.

Elektrophysikalische Behandlungen wirken sowohl entspannend als auch belebend. Moderne Therapiegeräte werden bei vielen Indikationen zur Muskel- und Nervenstimulanz, zur Schmerzstillung und zur Durchblutungsförderung verwendet. Unser Angebot reicht von niederfrequenten und  mittelfrequenten Strömen über Magnetfeld-Therapie, Mikrowellen-Therapie, Hochvolt-Therapie und Ultraschall-Therapie.

Massagen

Balsam für Körper und Seele.

Die Wirkung einer Massage reicht tief unter die Haut. Klassische Massagen lösen Verspannungen, lockern die Muskeln und wirken durchblutungsfördernd. Die Anwendungsgebiete reichen von rheumatischen Beschwerden über Verspannungen der Muskulatur bis hin zur schnelleren Regeneration nach sportlicher Betätigung.

Rückenmassage

Spezialmassagen

Der Hauptzweck der Spezialmassagen liegt darin, durch bestimmte Techniken den gesamten Organismus zu harmonisieren. Verschiedene Behandlungsformen kommen zum Einsatz: Lymphdrainage, Bindegewebsmassage, Fussreflexzonenmassage und Akkupunktmassage. Die Lymphdrainage zum Beispiel ist eine sanfte Massagetechnik, welche den Abfluss der Gewebsflüssigkeit bei Ödemen, Hämatomen und Schwellungen fördern kann.

Fussreflexzonen-Massage

Logopädie

Sprechen, Hören, Verstehen.

Durch logopädische Therapien sollen Kommunikationsmöglichkeiten von Menschen aller Altersgruppen mit Hör-, Stimm- und Sprachstörungen wiederhergestellt und verbessert werden. Einsatzgebiete der Logopädie sind Sprachentwicklungsverzögerungen, Sprachstörungen infolge neurologischer und internistischer Erkrankungen, Probleme im orofazialen Bereich – wie Schluckstörungen, Probleme des Stimmapparates sowie audiologische Probleme. Lassen Sie sich von uns beraten – Früherkennung und Frühförderung unterstützt und beschleunigt Ihre erfolgreiche Behandlung.

Die vom Therapiezentrum Furian angewandten Therapien helfen Beschwerden, Störungen oder Einschränkungen von Funkti­onen des Bewegungsap­parates zu beheben.
Alle unsere angebotenen Behandlungen können miteinander sinnvoll kombiniert und auch ganz privat genossen werden.